Hier finden Sie unsere aktuellen Schulungstermine

Diabetes mellitus Typ 2 mit intensivierter Insulinbehandlung ICT

 

Termine:


 

 

 

06.03.2018

08.03.2018

13.03.2018

15.03.2018

 

Beginn jeweils um 17:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten

 

 

Inhalt:

 

Sie erfahren alles Wissenswerte und erhalten reichlich praktische Tipps über Entstehung, Behandlung und Folgen von Diabetes, Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung und die intensive Therapie mit Insulin. Die Schulung findet in ungezwungener Atmosphäre in Kleingruppen statt. Es ist viel Raum zur Diskussion von individuellen Fragen.

 

Angehörige sind uns ebenfalls herzlich willkommen.

 

Die Kosten für die Schulung und das Material übernimmt Ihre Krankenkasse.

 

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

 

Ihr Praxis - Team

 



Diabetes mellitus Typ 2

 

 

 

Termine:


 

16.01.2018

18.01.2018 23.01.2018 25.01.2018
17.04.2018 19.04.2018 24.04-2018 26.04.2018
05.06.2018 07.06.2018 12.06.2018 14.06.2018

 

 

 

Beginn jeweils um 17.30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten

 

 

Inhalt:

 

Sie erfahren alles Wissenswerte und erhalten reichlich praktische Tipps über Entstehung, Behandlung und Folgen von Diabetes, Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung. Die Schulung findet in ungezwungener Atmosphäre in Kleingruppen statt. Es ist viel Raum zur Diskussion von individuellen Fragen.

 

Angehörige sind uns ebenfalls herzlich willkommen.

 

Die Kosten für die Schulung und das Material übernimmt Ihre Krankenkasse.

 

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

 

Ihr Praxis - Team

 



Für Patienten mit Bluthochdruck

 

Termin:

 

09.01.2018

11.01.2018

 

 

20.03.2018 22.03.2018    
03.05.2018 08.05.2018    

 

 

 

 

Beginn ist um 17.30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten

 

 

Inhalt:

 

Sie erfahren alles Wissenswerte und erhalten reichlich praktische Tipps über Entstehung, Behandlung und Folgen von Bluthochdruck. Wir geben Informationen zu Bewegung, Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung. Die Schulung findet in ungezwungener Atmosphäre in Kleingruppen statt. Es ist viel Raum zur Diskussion von individuellen Fragen.

 

Angehörige sind uns ebenfalls herzlich willkommen.

 

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Blutdruckmessgerät mit, falls vorhanden.

Die Kosten für die Schulung und das Material übernimmt Ihre Krankenkasse.

 

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

 

Ihr Praxis - Team